Veranstaltungen

Die Biologische Station bietet ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm mit Führungen durch die Naturschutzgebiete, Kursen, Vorträgen und Pflegeaktionen an.

Gruppen können darüber hinaus mit uns individuelle Termine für Exkursionen oder Aktionen vereinbaren. weitere Informationen

Zu Angeboten für Kindergärten und Schulklassen sowie Angebote für Kindergeburtstage finden Sie hier weitere Infos.

 

UPDATE: Unser neues Veranstaltungsprogramm ist da!

Wir möchten gerne in 2021 wieder mit Ihnen auf Exkursion gehen! Natürlich sind alle Termine unter Vorbehalt und müssen kurzfristig an die aktuelle Situation angepasst werden.

Wir freuen uns auf die Veranstaltungen und hoffen sehr, dass möglichst viele auch wie geplant stattfinden können. Bleiben Sie zuversichtlich!

Aktuelle Termine

Pflegeeinsatz im Further Moor **abgesagt**

Freiwillige Helfer arbeiten im Further Moor

Das Übergangsmoor muss regelmäßig gepflegt werden, um die Verbuschung einzudämmen. Dadurch können seltene Arten wie der Lungenenzian oder das...

mehr lesen
Logo AuenErlebnis

Mit den AuenErlebnisBegleitern durchs Jahr in der Urdenbacher Kämpe.

Anmeldung unter mathey79@gmx.de.

Leitung: Matthias Hey

Treffpunkt: Wanderparkplatz...

mehr lesen
Rheingerölle

Im Westen wird die Urdenbacher Kämpe vom Rhein begrenzt. An seinen Ufern finden sich zahlreiche, gut gerundete Rheingerölle bzw. Schotter, die umgangssprachlich...

mehr lesen

Amphibienwanderung an der Wasserburg Langenfeld

Kreuzkröte in der Nacht

für Kinder ab 10 Jahren mit ihren Eltern und Erwachsene

Rund um die Wasserburg Langenfeld befindet sich eines der größten Amphibienvorkommen des Kreises...

mehr lesen

Einführung in die Obstbaumpflege

Einführung in die Obstbaumpflege

Nach einem Kurzvortrag über die Grundzüge des Erziehungs- und Verjüngungsschnittes von hochstämmigen Obstbäumen sowie die standortgerechte Auswahl der...

mehr lesen

Zu den Steinkäuzen im Himmelgeister Rheinbogen

Steinkauz auf einem Ast

In den ersten wärmeren Nächten beginnen die Steinkäuze mit ihren Balzrufen. Während der Wanderung wird erläutert, wie wichtig Obstbäume, Mähwiesen und Weiden...

mehr lesen
Scharbockskraut

Neben frühblühenden Gehölzen betrachten wir typische Frühlingsblüher, sogenannte „Frühlingsgeophyten“, die ihre Erneuerungsknospen direkt unter der...

mehr lesen
Obstbaum vor Haus Bürgel

Streuobstwiesen sind fester Bestandteil alter Kulturlandschaften. In dieser Auftaktveranstaltung zur Schulungsreihe „Das Jahr auf der Streuobstwiese“ geht es um...

mehr lesen
Frühlingspilze, Frühlingsblüher und Wildgemüse im Auwald bei Baumberg

Auf dieser Exkursion beobachten wir die artenreiche Vegetation in einem Auwald, der bei Rheinhochwasser teils überschwemmt werden kann. Neben Frühlingsblühern,...

mehr lesen

Auf den Spuren der nachtaktiven Falter

Auf den Spuren der nachtaktiven Falter

Mehr als 3.000 Schmetterlingsarten gibt es in Nordrhein-Westfalen, die allermeisten davon sind „Motten“, also dämmerungs- und nachtaktiv. Im Frühjahr sind eine...

mehr lesen
Logo AuenErlebnis

Mit den AuenErlebnisBegleitern durchs Jahr in der Urdenbacher Kämpe.

Anmeldung unter  lackingerkarger@arcor.de oder 0211 / 78 22 504.

Leitung: Ingeborg...

mehr lesen

Zu Besuch bei den Bienen

Zu Besuch bei den Bienen

für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Zusammen mit dem Imker Manfred Krüger schauen wir uns Bienenkisten, Honigschleuder und natürlich auch die Bienen (je nach...

mehr lesen

Auf Lesetour mit den Alpakas!

Kinder mit Alpakas

für Kinder von 6 bis 10 Jahre mit erwachsener Begleitung (max. 1 Person pro Kind)

Alpakas lieben Bücher! Glaubt Ihr nicht? Dann geht mit ihnen auf Lesetour!...

mehr lesen
Bunt und vielfältig – Rheingerölle sammeln und bestimme

Im Westen wird die Urdenbacher Kämpe vom Rhein begrenzt. An seinen Ufern finden sich zahlreiche, gut gerundete Rheingerölle bzw. Schotter, die umgangssprachlich...

mehr lesen

Saatgutfestival

Saatgutfestival" auf Seite "Veranstaltungen

Im März und April finden in Düsseldorf dezentral Saatgut- un dPflanzentauschbörsen statt.

Am 11.04. gibt es eine Tauschbörse im Naturkundemuseum Schloß...

mehr lesen

Essbare Wildpflanzen

Bärlauch

Auf einer gemütlichen Wanderung durch die Urdenbacher Kämpe wollen wir die Wildpflanzen am Wegrand kennenlernen. Viele Pflanzen sind schon direkt essbar,...

mehr lesen
blühender Obstbaum

Streuobstwiesen sind fester Bestandteil alter Kulturlandschaften. In dieser Veranstaltung der Schulungsreihe „Das Jahr auf der Streuobstwiese“ geht es um die...

mehr lesen

2. Langenfelder Gartentag

2. Langenfelder Gartentag

Am 24.4.2021 findet der zweite Langenfelder Gartentag rund um das VHS – Gebäude statt. An verschiedenen Ständen gibt es Anreize und Mitmachaktionen zum...

mehr lesen

Obstblütenwanderung durch die Urdenbacher Kämpe

Obstblüten

Wenn im April die Obstbäume in voller Blüte stehen, zeigen sich die Obstwiesen von ihrer schönsten Seite. Sie sind nicht nur eine Augenweide, sondern auch...

mehr lesen
Logo AuenErlebnis

Mit den AuenErlebnisBegleitern durchs Jahr in der Urdenbacher Kämpe.

Anmeldung unter  h.josten@ auenerlebnisbegleiter.de.

Leitung: Horst Josten

Treffpunkt: W...

mehr lesen

Teekräuter am Wegesrand

Teekräuter im Herbst

Essbare Wildpflanzen einmal anders verkosten! Es ist so einfach sich selbst auf einer Wanderung ein aromatisches (Heiß-) Getränk zuzubereiten. Die Zutaten...

mehr lesen

Miteinander! Mit Hund respektvoll in der Natur

Menschengruppe mit Hunden in der Heide

Diese Exkursion richtet sich speziell an Hundehalter und ihre vierbeinigen Gefährten. Wir besuchen in der Hildener Heide die Hundefreilauffläche und das...

mehr lesen

4. Neanderland Wanderwoche 8.-16. Mai 2021

Wanderzeichen des NeanderlandSteigs

Entdecken Sie mit erfahrenen Wanderbegleitern den neanderland STEIG, die neanderland STEIG Entdeckerschleifen sowie weitere reizvolle Wanderwege im neanderland!

...

mehr lesen

Vogelstimmenwanderung in der Baumberger Aue

Vogelstimmenwanderung in der Baumberger Aue

Im Mai erfüllt ein vielfältiges Vogelkonzert die Morgendämmerung. Der Pirol kommt als einer der Letzten aus dem Süden zurück. Während der Wanderung durch...

mehr lesen

Unterwegs rund um die Hildener Heide

Bläuling auf blühender Heide

für Hundehalter*innen und alle Naturinteressierten

Im Rahmen der Neanderland Wanderwoche erkunden wir - teilweise auf der Trasse des NeanderlandSteigs,...

mehr lesen

Wurmkisten – Humus aus Küchenabfällen

Wurmkisten – Humus aus Küchenabfällen

Lernen Sie die Wurmkisten kennen. In ihnen verarbeiten Kompostwürmer schnell und geruchlos Ihre Küchenabfälle zu wertvollem Wurmhumus. Im Haus, auf Balkon oder...

mehr lesen
Kinder stehen zusammen und beobachten etwas

für Lehrer*innen weiterführender Schulen, Umweltbildner*innen und Interessierte

In diesem Modul geht es um eine einfache Bestimmung der Gewässergüte. Diese...

mehr lesen

Teekräuter am Wegesrand

Teekräuter am Wegesrand

Essbare Wildpflanzen einmal anders verkosten! Es ist so einfach sich selbst auf einer Wanderung ein aromatisches (Heiß-) Getränk zuzubereiten. Die Zutaten...

mehr lesen

Zu Besuch bei den Bienen

Honigbienen vor dem Bienenstock

für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Was passiert im Bienenvolk im Laufe des Jahres und wie kommt der Honig in das Glas? Der Imker erklärt dies spielerisch mit Hilfe...

mehr lesen

Exkursion in das Further Moor

Sonnentau im Further Moor

Bei der freilandökologischen Exkursion bekommen die Teilnehmenden spannende Einblick in das einzigartige und normalerweise nicht öffentlich zugängliche...

mehr lesen

Wildbienen am Fleher Deich

Rotpelzige Sandbiene an Blüte

Wildbienen sind die großen Sympathieträger unter den kleinen Insekten. Als wildlebende Bestäuber sind sie für uns Menschen unentbehrlich. Auf dieser Exkursion...

mehr lesen

Weltspieltag - Das lustige Wiesen-Labyrinth

Labyrinth im Sand

für Kinder ab 8 Jahren

Es ist ein großer Spaß, über verschlungene Pfade den Weg in die Mitte eines Labyrinths zu finden. Noch spannender ist es aber, ein...

mehr lesen
Wildbienen, Bienen, Wespen und Hornissen – keine Angst vor dicken Brummern

Auf einer Wanderung durch die Streuobstwiesen erfahren Sie Interessantes zu diesen sehr nützlichen Insekten. Wie leben sie und was würde wohl passieren, wenn...

mehr lesen

Familienexkursion zum Hildener Sandberg

Zauneidechse

für Kinder ab dem Grundschulalter mit ihren Eltern

Die Exkursion richtet sich an Familien mit Kindern sowie Naturinteressierte und führt zum Hildener Sandberg....

mehr lesen

Ein Besuch im NABU-Top

Das NABU-Top hat wertvolle Flächen mit offenen nährstoffarmen Böden, kleinen Gewässern, Schilfbereichen, Hecken und Baumbestand. Seit Jahren pflegt der NABU...

mehr lesen
Logo AuenErlebnis

Mit den AuenErlebnisBegleitern durchs Jahr in der Urdenbacher Kämpe.

Anmeldung unter c.brunner@ auenerlebnisbegleiter.de oder 0170 / 2115410.

Leitung: Christi...

mehr lesen

Essbare Wildpflanzen

Essbare Wildpflanzen

Auf einer gemütlichen Wanderung wollen wir die Wildpflanzen am Wegrand kennenlernen. Viele Pflanzen sind schon direkt essbar, weitere sind leicht zuzubereiten....

mehr lesen
Ackerhummel auf Flockenblume

Auf einer Wanderung durch die Streuobstwiesen erfahren Sie Interessantes zu diesen sehr nützlichen Insekten. Wie leben sie und was würde wohl passieren, wenn...

mehr lesen
Infostand der Biologischen Station

Rund ums Rathaus Monheim werden zahlreiche Events und Mitmachaktionen stattfinden.

Die Biologische Station Haus Bürgel ist am Sonntag mit einem Infostand und...

mehr lesen
Der Urdenbacher Altrhein – neue Wildnis im Siedlungsraum

Sechs Jahre nach der Deichöffnung entwickelt sich im Düsseldorfer Süden dieses beeindruckende Fließgewässer. Stetig wechselnde Wasserstände formen ein...

mehr lesen
Streuobstwiese

Streuobstwiesen sind fester Bestandteil alter Kulturlandschaften. In dieser Veranstaltung der Schulungsreihe „Das Jahr auf der Streuobstwiese“ geht es um den...

mehr lesen

Wildbienen helfen – aber wie?

Ackerhummel an einer Brombeerblüte

Wildbienen sind die großen Sympathieträger unter den kleinen Insekten. Als wildlebende Bestäuber sind sie für uns Menschen unentbehrlich.

Auf dieser Exkursion...

mehr lesen

Landwirtschaft zum Anfassen

Landwirtschaft zum Anfassen

Mit Trecker und Planwagen geht es durch die Felder in der Urdenbacher Kämpe. Bauer Bossmann erläutert seine Arbeit anhand verschiedener Anbaufrüchte. Auch...

mehr lesen
Logo AuenErlebnis

Mit den AuenErlebnisBegleitern durchs Jahr in der Urdenbacher Kämpe.

Anmeldung unter mk-ddorf@t-online.de oder 0211 / 70 90 661.

Leitung: Manfred Krüger

Tref...

mehr lesen
Moorschnuckenherde

Im Juli kommen die Moorschnucken zurück in die Hildener Heide!

Eine Führung mit der Wanderschäferin ist geplant.

Der genaue Termin wird kurzfristig über...

mehr lesen
Nach oben