Veranstaltungen

Die Biologische Station bietet ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm mit Führungen durch die Naturschutzgebiete, Kursen, Vorträgen und Pflegeaktionen an.

Gruppen können darüber hinaus mit uns individuelle Termine für Exkursionen oder Aktionen vereinbaren. weitere Informationen

Zu Angeboten für Kindergärten und Schulklassen sowie Angebote für Kindergeburtstage finden Sie hier weitere Infos.

 

Aktuelle Termine

Obstblütenwanderung durch die Urdenbacher Kämpe

Wenn im April die Obstbäume in voller Blüte stehen, zeigen sich die Obstwiesen von ihrer schönsten Seite. Sie sind nicht nur eine Augenweide, sondern auch...

mehr lesen

Essbare Wildpflanzen

Bärlauch

Bei einem gemütlichen Abendspaziergang wollen wir die Wildpflanzen am Wegesrand kennenlernen. Viele Pflanzen sind direkt essbar, andere sind leicht...

mehr lesen

Auf den Spuren der Nachtfalter

Auf den Spuren der nachtaktiven Falter

Mehr als 3000 Schmetterlingsarten gibt es in Nordrhein-Westfalen, die allermeisten davon sind „Motten“, also dämmerungs- und nachtaktiv. Im Frühjahr sind eine...

mehr lesen
Rheingerölle

Im Westen wird die Urdenbacher Kämpe vom Rhein begrenzt. An seinen Ufern finden sich zahlreiche, gut gerundete Rheingerölle bzw. Schotter, die umgangssprachlich...

mehr lesen

Vortrag: Kiebitz - Vogel des Jahres 2024

Den Wettflug um den Titel des Vogels 2024 hat der Kiebitz gewonnen. Der Überflieger ließ den Steinkauz, das Rebhuhn, die Rauchschwalbe und den Wespenbussard...

mehr lesen

Wildbienen in der „Stadt“

Etwa 400 Wildbienenarten gibt es in NRW, viele Arten finden im städtischen Umfeld bessere Bedingungen als in der intensiv genutzten Agrarlandschaft. Mit einer...

mehr lesen

Das Smartphone macht uns die Bestimmung vieler Tier- und Pflanzenarten leicht, aber die Apps sind nicht immer zu 100% zuverlässig. Die Arbeit mit...

mehr lesen

Landwirtschaft zum Anfassen

Mit Trecker und Planwagen geht es zum Bioland Lammertzhof. Heinrich Hannen erläutert seine Arbeit anhand verschiedener Anbaufrüchte. Auch Aspekte des Natur- und...

mehr lesen
Logo AuenErlebnis

Mit den AuenErlebnisBegleitern durchs Jahr in der Urdenbacher Kämpe.

Anmeldung unter  h.josten@ auenerlebnisbegleiter.de.

Leitung: Horst Josten

Treffpunkt: W...

mehr lesen

Vogelstimmenwanderung in der Baumberger Aue

Vogelstimmenwanderung in der Baumberger Aue

Im Mai erfüllt ein vielfältiges Vogelkonzert die Morgendämmerung. Der Pirol kommt als einer der Letzten aus dem Süden zurück. Während der Wanderung durch...

mehr lesen

Teekräuter am Wegesrand

Teekräuter und Weidenkorb

Essbare Wildpflanzen einmal anders verkosten! Es ist so einfach sich selbst auf einer Wanderung ein aromatisches (Heiß-) Getränk zuzubereiten. Die Zutaten...

mehr lesen

Wurmkisten – Humus aus Küchenabfällen

Lernen Sie die Wurmkisten kennen. In ihnen verarbeiten Kompostwürmer schnell und geruchlos Ihre Küchenabfälle zu wertvollem Wurmhumus. Im Haus, auf Balkon oder...

mehr lesen

Wildbienen sind faszinierende Insekten, die ihr ausgeprägtes Lernvermögen zum Sammeln von Blütennahrung für ihre Nachkommen nutzen. Als wichtigste Bestäuber von...

mehr lesen
Bunt und vielfältig – Rheingerölle sammeln und bestimme

Im Westen wird die Urdenbacher Kämpe vom Rhein begrenzt. An seinen Ufern finden sich zahlreiche, gut gerundete Rheingerölle bzw. Schotter, die umgangssprachlich...

mehr lesen

Durch den Auwald bis zum Rhein wandern wir unter alten Eichen, an Obstwiesen vorbei zu Haus Bürgel. Mit Glück begleitet uns der Gesang von Nachtigall und Pirol....

mehr lesen
Logo AuenErlebnis

Mit den AuenErlebnisBegleitern durchs Jahr in der Urdenbacher Kämpe.

Anmeldung unter  lackingerkarger@arcor.de.

Leitung: Ingeborg Lackinger-Karger

Treffpunkt...

mehr lesen

Vielfach werden Insekten nur als Plagegeister wahrgenommen. Mücken, Fliegen, Wespen, Blattläuse, Raupen sollen bekämpft werden. Menschen greifen zur chemischen...

mehr lesen

Mähen, Wetzen, Dengeln - Arbeiten mit der Sense

verschiedene Sensen liegen auf dem Boden

Das Arbeiten mit der Sense hat eine sehr lange Geschichte und Tradition. Es ist frei von Maschinenlärm und Abgasen und bietet gerade auf kleineren oder schwer...

mehr lesen

Neue Tier- und Pflanzenarten am Rhein

Bei einem gemütlichen Abendspaziergang entlang des Rheins wollen wir gemeinsam schauen, wie sich die Tier- und Pflanzenwelt des Naturschutzgebietes Urdenbacher...

mehr lesen

Wurmkisten – Humus aus Küchenabfällen

Lernen Sie die Wurmkisten kennen. In ihnen verarbeiten Kompostwürmer schnell und geruchlos Ihre Küchenabfälle zu wertvollem Wurmhumus. Im Haus, auf Balkon oder...

mehr lesen

Wir radeln ins Wochenende und sammeln Au(g)enblicke! So könnte man diese Tour beschreiben. Wir fahren zum Altrhein und durch die Streuobstwiesen, über die...

mehr lesen

Exkursion in das Further Moor

Bei der freilandökologischen Exkursion bekommen die Teilnehmenden spannende Einblicke in das einzigartige und normalerweise nicht öffentlich zugängliche...

mehr lesen

Landschaftspflegeeinsatz am Hildener Sandberg

Die Heideflächen und Sandmagerrasen am Hildener Sandberg müssen regelmäßig gepflegt werden. Ziel der Pflegeaktion ist die Bekämpfung der Adlerfarnbestände. Das...

mehr lesen
Wildbienen, Bienen, Wespen und Hornissen – keine Angst vor dicken Brummern

Auf einer Wanderung durch die Streuobstwiesen erfahren Sie Interessantes zu diesen sehr nützlichen Insekten. Wie leben sie und was würde wohl passieren, wenn...

mehr lesen

Im Westen wird die Urdenbacher Kämpe vom Rhein begrenzt. An seinen Ufern finden sich zahlreiche, gut gerundete Rheingerölle bzw. Schotter, die umgangssprachlich...

mehr lesen

Landwirtschaft zum Anfassen

Landwirtschaft zum Anfassen

Mit Trecker und Planwagen geht es durch die Felder in der Urdenbacher Kämpe. Bauer Bossmann erläutert seine Arbeit anhand verschiedener Anbaufrüchte. Auch...

mehr lesen
Logo AuenErlebnis

Mit den AuenErlebnisBegleitern durchs Jahr in der Urdenbacher Kämpe.

Anmeldung unter brunner.christina@arcor.de

Leitung: Christina Brunner

Treffpunkt: Wander...

mehr lesen

Bürgeler Klimalager (05. - 09. August 2024)

Für Kinder von 8 bis 12 Jahre

Alle sprechen von Klima, aber: Was ist das überhaupt? Warum sollten wir CO2 sparen...

mehr lesen
Nach oben