Herzlich willkommen bei der
Biologischen Station Haus Bürgel

Aktuelle Veranstaltungen

Kunst und Lyrik in den Rheinauen.

Während einer Rundwanderung durch die Auenlandschaft der Urdenbacher Kämpe spüren wir uns...

mehr

Mit Trecker und Planwagen geht es durch die Felder in der Urdenbacher Kämpe.

mehr

Nachrichten

Seit dem Jahr 2011 veranstalten einige Schüler der Martin-Luther-King-Schule, städtische Förderschule für emotionale und soziale Entwicklung, mit der...

mehr

Am 23. Mai 2019 waren zwölf Mitarbeiter von ERGO in Düsseldorf zu Gast in der Biologischen Station Haus Bürgel in Monheim, direkt hinter der Grenze...

mehr

Seit Ende 2018 können Schulen eine „Bildungspartnerschaft – Natur und Schule“ mit außerschulischen Einrichtungen der Umweltbildung wie den...

mehr

Im Rahmen des Projekts „Ehrenamt im Naturschutz stärken“ der Biologischen Station Haus Bürgel haben 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Ausbildung...

mehr

Die Biologische Station

Die Biologische Station Haus Bürgel betreut Schutzgebiete der Stadt Düsseldorf und des Kreises Mettmann. Diese Kulturlandschaft ist überaus vielgestaltig. Sie reicht von den regelmäßig überschwemmten Wiesen der Rheinaue über die so genannte Bergische Heideterrasse bis zu den Bachtälern und bewaldeten Höhen des Bergischen Landes. Trotz der engen Verzahnung von Ballungsraum und Umland besitzt das Gebiet ein Netz von vielfältigen Lebensräumen mit einer reichen Pflanzen- und Tierwelt.

Um diese Naturschätze zu bewahren und um die gewachsene Kulturlandschaft zu fördern, wurde im Jahr 1991 die Biologische Station als gemeinnütziger Verband gegründet. Mit unseren vielfältigen Angeboten an Exkursionen, Vorträgen und Aktionen möchten wir möglichst viele Menschen für die Natur begeistern.

Nach oben