Herzlich willkommen bei der
Biologischen Station Haus Bürgel

Aktuelle Veranstaltungen

Die Biologische Station sucht tatkräftige, ehrenamtliche Helfer für die Obsternte. Das Obst wird dabei von den Bäumen...

mehr

Auf unserer Pilzpirsch durch den Eller Forst, zivilisationsnaher Teil des Düsseldorfer Stadtwalds und stellenweise...

mehr

Mehr als 3000 Schmetterlingsarten gibt es in Nordrhein-Westfalen, die allermeisten davon sind "Motten", also dämmerungs- und...

mehr

Mit den Auenerlebnisbegleitern durchs Jahr in der Urdenbacher Kämpe.

Anmeldung erforderlich unter 0211-75844715

 

Leitung: ...

mehr

Nachrichten

Am 8. September findet der bundesweite Tag des offenen Denkmals statt. Traditionell feiert dann auch das Bau- und Bodendenkmal Haus Bürgel seinen Tag...

mehr

Wegen der anhaltenden Trockenheit sind Teile des Urdenbacher Altrheins trockengefallen.

mehr

Seit dem Jahr 2011 veranstalten einige Schüler der Martin-Luther-King-Schule, städtische Förderschule für emotionale und soziale Entwicklung, mit der...

mehr

Am 23. Mai 2019 waren zwölf Mitarbeiter von ERGO in Düsseldorf zu Gast in der Biologischen Station Haus Bürgel in Monheim, direkt hinter der Grenze...

mehr

Die Biologische Station

Die Biologische Station Haus Bürgel betreut Schutzgebiete der Stadt Düsseldorf und des Kreises Mettmann. Diese Kulturlandschaft ist überaus vielgestaltig. Sie reicht von den regelmäßig überschwemmten Wiesen der Rheinaue über die so genannte Bergische Heideterrasse bis zu den Bachtälern und bewaldeten Höhen des Bergischen Landes. Trotz der engen Verzahnung von Ballungsraum und Umland besitzt das Gebiet ein Netz von vielfältigen Lebensräumen mit einer reichen Pflanzen- und Tierwelt.

Um diese Naturschätze zu bewahren und um die gewachsene Kulturlandschaft zu fördern, wurde im Jahr 1991 die Biologische Station als gemeinnütziger Verband gegründet. Mit unseren vielfältigen Angeboten an Exkursionen, Vorträgen und Aktionen möchten wir möglichst viele Menschen für die Natur begeistern.

Nach oben