Von den Auenwiesen durchs Streuobst bis zum Auendschungel

Diese naturkundliche Exkursion durch die Urdenbacher Kämpe führt vorbei an Auenwiesen und Streuobstwiesen um schließlich den Auendschungel am Altrhein zu erleben. Im Vordergrund wird die Bedeutung der Auenlandschaft als Ökosystem stehen, doch auch spontane Entdeckungen am Rande sollen diese Exkursion bereichern. Bitte festes Schuhwerk tragen und - falls vorhanden - ein Fernglas mitbringen.

Anmeldungerforderlich unter 0211 / 899 48 00.

 

Leitung: Jörg Schwenzfeier-Brohm, Auenerlebnisbegleiter

Treffpunkt: Wanderparkplatz Baumberger Weg / Drängenburger Str., 40593 Düsseldorf-Urdenbach, nächste Haltestelle „Mühlenplatz“ (Bus 788)

Kosten: 2,50 €

In Kooperation mit dem Gartenamt Düsseldorf

Nach oben