Pilzkundliche Exkursion in den Eller Forst

Auf unserer Pilzpirsch durch den Eller Forst, zivilisationsnaher Teil des Düsseldorfer Stadtwalds und stellenweise Landschaftsschutzgebiet, werden wir Pilzfruchtkörper unter verschiedenen Laubbäumen, in Gras und an Totholz finden. Neben der Unterscheidung essbarer Arten und ihrer giftigen Doppelgänger wollen wir uns auch mit Ökologie und Standortansprüchen von Pilzen beschäftigen.

Anmeldungerforderlich unter 0211 / 899 48 00.

 

Leitung: Dr. Regina Thebud-Lassak, Diplom-Biologin

Treffpunkt: Parkplatz (P+R) am S-Bahnhof Eller

Kosten: 2,50 €, Kinder frei

In Kooperation mit dem Gartenamt Düsseldorf

Nach oben