Pflanzen- und pilzkundliche Vorfrühlingsexkursion am Urdenbacher Altrhein

Pflanzen- und pilzkundliche Vorfrühlingsexkursion ...

Bis zum Deichdurchstich wandernd beobachten wir Gehölze im Winterknospen-Zustand, Misteln an den hohen Hybridpappeln, Pilze an Totholz und an lebenden Bäumen. Besonders auffallend sind die Zunderschwämme, Porlinge mit großen Fruchtkörpern, deren Myzel als Schwächeparasit in lebenden Bäumen – in der Urdenbacher Kämpe und entlang des Altrheins sind es meist Hybridpappeln – Weißfäule hervorruft, die letztlich die Äste und Stämme zum Abbrechen bringt.

Anmeldung ist ab dem 22. Februar möglich unter 0211 / 89 94 800.

Bitte informieren Sie sich kurzfristig über unsere Homepage, ob der Termin stattfindet!

 

Leitung: Dr. Regina Thebud-Lassak

Treffpunkt: Wanderparkplatz Baumberger Weg / Drängenburger Straße („Piels Loch“), 40593 Düsseldorf, nächste Haltestelle „Mühlenplatz“ (Bus 788)

Dauer: 11.00 – 13.00 Uhr

Kosten: 5,00 €. In Kooperation mit dem Gartenamt Düsseldorf.

Nach oben