Naturkundliche Spätherbstwanderung am Urdenbacher Altrhein

Der Urdenbacher Altrhein bietet im Herbst sowohl bei sonnigem als auch bei neblig-trübem Wetter ein einmaliges landschaftliches Erlebnis! Wir entdecken Früchte an Sträuchern, Winterknospen der Gehölze und Fruchtkörper holzbewohnender Pilze. Außerdem Misteln, holzbewohnende Halbschmarotzerpflanzen, die sich auf den Pappeln im Lauf der letzten Jahrzehnte hier stark ausgebreitet haben.

Anmeldung erforderlich unter vhs@monheim.de, 02173-9514123 (Kurs 19W1603).

 

Leitung: Dr. Regina Thebud-Lassak

Kosten: 8,00 €

Treffpunkt: Wanderparkplatz Baumberger Weg / Drängenburger Str., 40593 Düsseldorf-Urdenbach, nächste Haltestelle „Mühlenplatz“ (Bus 788)

In Kooperation mit der VHS Monheim

Nach oben