Ausbildung 2020 – Ehrenamt im Naturschutz stärken

Ihnen liegt der Erhalt der Natur und der Kulturlandschaft am Herzen? Sie möchten neue Erfahrungen sammeln und aktiv werden? Bei uns können Sie genau das verbinden! Im Rahmen des 70-stündigen Lehrgangs bieten wir Ihnen Vorträge und Exkursionen, sowie einen Praxisteil an. Abschluss des Lehrgangs ist eine individuelle Projektarbeit und eine Prüfung mit Zertifikat. An vier Wochenenden von Ende Februar bis Dezember werden folgende Inhalte in Theorie und Praxis vermittelt:  Ökologische Grundlagen, Artenkenntnis, Landschaftspflege, Rechtliche Grundlagen, Kommunikation und Umweltbildung. Ziel der Ausbildung ist es, sich selber aktiv im Naturschutz einzubringen. Dies kann dann z.B. gemeinsam mit anderen in einem örtlichen Naturschutzverband sein oder in Kooperation mit der Biologischen Station Haus Bürgel. Interessenten können sich bei der Biologischen Station melden: michael.schoch@bsdme.de oder 0211 / 99 61 225.

Freitag, 24. Januar 2020, 18.00 – 20.00 Uhr

Informationsabend

Anmeldung erforderlich unter michael.schoch@bsdme.de oder 0211 / 9961225

Leitung: Michael Schoch

Treffpunkt: Haus Bürgel, Urdenbacher Weg, 40789 Monheim (Bus 788)

Kosten: Die Teilnahme am Informationsabend ist kostenfrei und unverbindlich, die Ausbildung kostet 200 €.

Nach oben