Wass(er)leben

Durch das LVR – geförderte Projekt Was(ser) erleben soll Ihnen als Lehrer oder Gruppenleiter alles Notwendige an die Hand gegeben werden um mit Ihrer Klasse oder Gruppe Gewässeruntersuchungen zu sechs verschiedenen Themen durchzuführen.

Eine Liste von nutzbaren Gewässern im Kreis Mettmann und Stadtbereich Düsseldorf finden Sie im Gewässerkatalog.

Für Untersuchungen im Stadtgebiet von Düsseldorf muss vorher eine „Entnahmegenehmigung“ bei der Unteren Naturschutzbehörde beantragt werden. 
Hier gehts zum Antrag der Entnahmegenehmigung.

Bitte lesen Sie zu jeder Unterrichtseinheit zuvor die Hinweise zum
richtigen Umgang mit Wassertieren.

Unterrichtseinheiten:

  1. Wassertiere richtig fangen und bestimmen
  2. Atmung unter Wasser
  3. Entwicklung von Ei, Larve zum adulten Tier
  4. Leben in der Strömung
  5. Gewässergütebestimmung
  6. Pflanzen unter Wasser

Eine Erläuterung der vermittelten BNE-Kompetenzen in den Unterrichtseinheiten finden Sie 
hier.

Benötigte Materialien können gegen eine Verwaltungsgebühr von 20€ in der Biologischen Station Haus Bürgel ausgeliehen werden.


Anfragen stellen Sie bitte an: Norbert.Tenten@bsdme.de

Nach oben